Beruf und Linkshändigkeit

 

Diese Seite ist in Bearbeitung und wird weiter vervollständigt.

  

Es gibt verschiedene Kriterien, die erfüllt sein müssen, damit Linkshänder am Arbeitsplatz gleiche Bedingungen und Chancen für die Erfüllung ihrer Aufgaben vorfinden wie  Rechtshänder.

Dazu gehören linkshandgerechte

·     Arbeitsplatzvorgaben

·     Arbeitsabläufe

·     Gebrauchsgegenstände

·     Werkszeuge

·     Maschinen

 

 

Der Artikel

"Zur Bedeutsamkeit einer Händigkeitsdiagnostik für die berufliche Praxis aus der Sicht der Ersten deutschen Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder, München. Pro und Contra einer Händigkeitsdiagnostik für die berufliche Praxis" reflektiert solche Fragestellungen.

 

 

Kurzinformationen zur Linkshändigkeit in verschiedenen Berufen werden von zert. Linkshänder-BeraterInnen erarbeitet.

Eine Auflistung und weitere Informationen zu einzelnen Berufen finden Sie hier.

 

Auch in der Zusatzausbildung zum/zur zertifizierten Linkshänder-BeraterIn setzen sich Fachleute mit einzelnen Berufen und Linkshändigkeit auseinander.

Die Kontaktdaten zu den spezialisierten Fachleuten finden Sie in dem Verzeichnis zertifizierter Linkshänder-Beraterinnen und Linkshänder-Berater nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler (S-MH), wo Sie nach Berufsreferaten sortieren können.

 

 

Häufig gestellte Fragen - FAQ

 

Zusammenarbeit und Links:

BGHM

DGAUM

 

 

Stand:  25.01.2013 

© Copyright: Erste deutsche Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder, Sendlinger Str. 17, 80331 München, Tel. / Fax: +49 / 89 / 26 86 14, http://www.lefthander-consulting.org, E-Mail: info@lefthander-consulting.org